Jochen Becker

Jochen Becker arbeitet als Autor, Kurator und Dozent und ist Mitbegründer von metroZones | Center for Urban Affairs und der station urbaner kulturen/nGbK. Zuletzt kuratierte er Chinafrika. under construction (Graz, Leipzig, Weimar, Shenzhen, Nürnberg). Derzeit berät er den Umzug des Düsseldorfer Theaters FFT kulturpolitisch, konzeptionell und kuratorisch und entwickelt dort das Projekt Stadt als Fabrik und Place Internationale (2017-22) sowie die metroZones-Ausstellung Mapping Along (Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Berlin, 2021). Er ist aktiv in Berlin vs. Amazon und in der Initiative Urbane Praxis.

www.metroZones.info
www.ngbk.de/station-urbaner-kulturen